Nicky´s Natur-Welt

Vergessene Schätze und neue Ideen!

Kaugummi entfernen

Vorab: 

Bei jeder Art von Fleckentfernung gilt: Probiert es an einer versteckten Stelle aus, es kann zu Veränderung oder ausbleichen der Farben kommen! Die Fleckentfernung gezielt einsetzen, nicht reiben sondern tupfen, sonst wird die Stelle eventuell rau.

Kleidung:

  • den betreffenden Stoff in eine Tüte und ins Gefrierfach legen. Wenn der Kaugummi hart gefroren ist aus dem betreffenden Kleidungsstück raus- bzw. abpulen. Ggf. zwischendurch erneut einfrieren und mit Waschbenzin nacharbeiten.

Polster/ Möbel:

  • Mit Kühlakkus den Kaugummi einfrieren, dann abpulen, ggf. mit etwas Waschbenzin nacharbeiten.

in Haaren:

  • Hier bitte nicht einfrieren. Im Gegenteil. mit einem Fön erwärmen und mit Olivenöl oder Kokosöl vorsichtig aus den Haaren ziehen/kämmen.