Nicky´s Natur-Welt

Vergessene Schätze und neue Ideen!

Obstflecken entfernen

Vorab: 

Bei jeder Art von Fleckentfernung gilt: Probiert es an einer versteckten Stelle aus, es kann zu Veränderung oder ausbleichen der Farben kommen! Die Fleckentfernung gezielt einsetzen, nicht reiben sondern tupfen, sonst wird die Stelle eventuell rau.

Ganz allgemein:

Obstflecken kann man mit Essigwasser oder Zitronensaft beträufeln, einwirken lassen, wie gewohnt waschen. Oft hilft es auch (gerade bei Kirsch- oder Granatapfelsaft), Zitronensaft zu verwenden, mit Salz zu bestreuen und das betroffene Kleidungsstück in die Sonne zu legen um den Fleck zu bleichen.

Genauso kann Spülmittel oder Glycerin helfen, einwirken lassen und dann wie gewohnt waschen.

Auch mit Gallseife auswaschen funktioniert.

Speziell bei Kirschsaft: Das betroffene Kleidungstück in Buttermilch/Milch/Kondensmilch einweichen. Über Nacht. Am nächsten Tag wie gewohnt waschen.